Mobilitätsforum Bund: Exkursion nach Paris

03mayAll Day05Mobilitätsforum Bund: Exkursion nach Paris

Event Details

Unsere diesjährige dreitägige Auslandsexkursion erfolgt in die heutige Fahrradstadt Paris. Vor Ort wollen wir die Transformation der französischen Hauptstadt als „Leuchtturm“ der Radverkehrsförderung und der Radverkehrsinfrastruktur erlebbar machen. Ziel der Exkursion ist, neben der Vernetzung der Teilnehmenden, Ideen und Impulse mit nach Hause zu nehmen. Die Exkursion beinhaltet zwei Übernachtungen vor Ort und richtet sich an Lenkungs- und Führungskräfte aus Politik und Verwaltung von Bund, Ländern und Kommunen.
INHALTSVERZEICHNIS
Worum geht es?
Paris hat in den letzten Jahren einen elementaren und beispielhaften Wandel in der Infrastruktur und Raumverteilung zugunsten des Radverkehrs vollzogen. Die Auslandsexkursion nach Paris soll Radverkehrsverantwortlichen aus Deutschland praktikable Lösungsansätze für die Umsetzung von infrastrukturellen Maßnahmen veranschaulichen. Sie soll erlebbar machen, wie der Wandel hin zu einer fahrradfreundlichen Stadt gelingen kann.

Die Exkursion ist eine Mischform aus Theorie und Praxis. Sie umfasst Vorträge, die den praktischen Teil der Fahrrad-Exkursionen vorbereiten. Die Exkursionselemente erfolgen innerhalb des Pariser Ballungsraumes (Île-de-France).

Das erwartet Sie
Die Exkursion veranschaulicht die Transformation von Paris zu einer radverkehrsfreundlichen Metropole. Die Betrachtung erfolgt aus der kommunalen, der Verbands- sowie der wissenschaftlichen Perspektive. Dafür unterstützen uns die folgenden Partner*innen mit Präsentationen und Fahrradexkursionen vor Ort:


weblink

more

Time

may 3 (Wednesday) – 5 (Friday)